Neuigkeiten

11.09.2018

JU Ostalb fordert: Mehr junge Demokratie wagen!

In einem Rundschreiben appellieren die jungen Christdemokraten gemeinsam mit dem Dachverband der Jugendgemeinderäte in Baden-Württemberg e.V an alle Bürgermeister im Ostalbkreis, in ihren Gemeinden aktive Jugendvertretungen einzurichten. Sie erneuern damit die Forderung nach mehr politischen Partizipationsmöglichkeiten für Jugendliche und junge Erwachsene im Kreis. Die beiden Nachwuchsverbände bieten den Gemeinden darüber hinaus ihre Unterstützung bei der Umsetzung dieses Zieles an.


17.08.2018

Junge Union Ostalb kritisiert Stumpp und Rentschler

Die Junge Union Ostalb kritisiert die Untervermietung eines Abgeordnetenbüros im Umwelthaus der Stadt Aalen an die grüne Bundestagsabgeordnete Margit Stumpp und der Umgang der Parlamentarierin mit dieser Frage scharf. „Das Verhalten von Frau Stumpp ist völlig rätselhaft“, so der stellvertretende Kreisvorsitzende Felix Schneider. „Auf der einen Seite wirft sie der CDU eine Diskreditierung ihrer Person vor, nimmt es selbst mit der Wahrheit aber alles andere als genau“, so Schneider weiter.


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon